Über das projekt

Sehr geehrte Südböhmer und Besucher unserer Region,

erinnern Sie sich an die Szene aus dem Film „Pelíšky“ und den legendären Satz: „Das ist Ruhe, wenn der Vater nicht zu Hause ist“? Der Ruf, dank dessen Ihnen gleich klar ist, wie wunderschön das Gefühl ist, wenn man nichts muss und vor sich ein paar Augenblicke hat, die man nur dem widmen kann, was Ihnen Spaß macht? Gerade aus diesem Grund haben wir für Sie dieses Jahr das regionale Projekt, genannt Südböhmen behaglich vorbereitet!
Das Ziel des Projektes, das frei an das vorjährige Das olympische Südböhmen und vorige Hussitisches Südböhmen und Aktives Südböhmen anknüpft, will Sie, die zu uns aus der Tschechischen Republik und aus dem Ausland kommen, erinnern, dass unsere Region das wirkliche Synonym  für Ruhe, Behagen und Erholung ist, dank dessen Sie zu uns, wie ich hoffe, auch weiter gern zurückkehren werden.

Die tragenden Säulen des ganzen Projektes Südböhmen Behaglich sind fünf Hauptthemen: Barock, bezeichnet mit der Agentur Czech Tourism für das Thema des Jahres 2017, Gastronomie, aktive Erholung, Ausspannen und Land.

Man kann sich auf die Entdeckung von Denkmälern und des kulturellen Lebens mit der Orientierung auf die Belebung des Themas Barock, echte südböhmische auf die regionalen Lebensmittel gegründete Küche, Produktion der hiesigen Brauereien oder Feste wie Heidelbeerfest  und Erdbeerfest, aktive Erholung in Form eines breiten Angebotes an Outdooraktivitäten, Faulenzen, Regeneration und Pflege in den Badeinrichtungen und Wellnesszentren freuen, und fehlen wird nicht einmal die Flucht aus den Stadtagglomerationen  in Form der Agrotouristik, Dorffeste oder Schau der Traditionen und  Handwerke.

Die einzelnen Veranstaltungen haben wir so gemischt, dass sie die Einzelnen, Paare, Familien mit Kindern, Senioren, aktive Gruppen, der sich nach Adrenalin sehnenden Besucher oder Liebhaber der Natur oder Denkmäler damit ansprechen, dass wir uns mehr auf die Werbung der touristischen Ziele gerade in unserem Land konzentriert haben.
Wir hoffen, wir genießen wirklich gemeinsam das südböhmischen Behagen und Sie werden unsere Region mit guter Laune verlassen.
Wir freuen uns auf Sie!