Zum Programm hinzufügen

Am grünen Donnerstag grünes Bier für den grünen Böhmerwald

Veranstaltungstermin

18. 4. 2019

Veranstaltungsort

TS Lipenska

Der Verein Šumavský Kralovci organisiert traditionell einen Grünen Tag für die gesamte Aktion im Böhmerwald gegen die Ausbreitung von Borkenkäfer im Böhmerwald und dessen Umgebung. Grüne Wälder sind seit langem ein Symbol für den Böhmerwald. In den letzten 10 Jahren haben die Krebstiere im Böhmerwald nur 4.000.000 Fichten und grüne Fichten angegriffen und getötet. Alles durch den aktiven Naturschutz. Wenn alle trockenen Borkenkäferbäume beide Seiten der Straße säumen, reicht es von Prag nach Paris. Gleichzeitig sind grüne Wälder für die Absorption von Kohlendioxid-Treibhausgas äußerst wichtig und erzeugen gleichzeitig lebensrettenden Sauerstoff. Wir werden die grünen Lungen Europas erneuern und nicht die weitere Verbreitung von Borkenkäfern zulassen, die die Landschaft entwässern, Touristen ausweisen, die Natur negativ beeinflussen und Pflanzen und Tiere mit nach Hause nehmen.


In diesem Jahr werden wir grünes Bier aus der Lobkowicz-Brauerei, insbesondere den Ostbiber, gegen das Austrocknen der Böhmerwaldwälder trinken.

Am grünen Donnerstag grünes Bier für den grünen Böhmerwald

Zurück