Zum Programm hinzufügen

Südböhmische ländlichen Barock in Holašovice

  • Radfahrer Radfahrer
  • Schulausflüge Schulausflüge
  • Familien Familien

Nur wenige Dörfer in der Welt können mich rühmen, dass es in dem Weltkulturerbe Natur- und Kulturerbe von der UNESCO eingetragen ist. Und Holašovicím, das einzige Dorf in der Tschechischen Republik hat sich diese Erkenntnis kommen. Radweg führt von Hluboka zu den magischen Region Dörfern mit vielen Bauernhöfen in dem südböhmischen Volksbarockstil, darunter Holašovice, auch in das Land der malerischen Teiche und schöner Aussicht. das Leben des südböhmischen Dorf kennen, können Sie in der magischen Energie menhirovém Kreis, erfrischen Sie sich in einem der örtlichen Seen oder eine Reise zpestříte besuchen den Zoo oder Reiten genießen.

Routeninformationen

Rundweg mit einer Länge von 46 km führt Sie durch sanft hügelige Landschaft auf Asphalt, Kies und felsigen Straßen. 
Der Ausgangspunkt der Route ist der Central Park in Hluboka nad Vltavou. Tief bequem mit dem Zug, Bus oder nach dem CT nicht erreicht werden. 12 , um den tschechischen Budweis abrunden. Vom zentralen Park in Hluboka Munickému des Teich und entlang des Dammes in den Zoo verlassen. Von dort entlang Zyklus (CT) Nr. 1084 in Zliv nach CT - Nr. 1085 bis Pištín durch Farm trockener Zustand und nach CT - Nr. 1090 Tupesy, Radošovice, Strýčice nach CT - Nr. 1100 bis Záboří und dann von CT - Nr. 1094 in Holašovice. Zurück nach einem CT - Nr. 1085 durch Einsamkeit Borovka um Cakov, Holubovské Bastion, Damm und Teich Dehtáře Dorf Dehtáře zu Břehov. Von dort nach CT Nr. 1086 Čejkovice und nach CT Nr. 1082 zurück zu Hluboka.

Stopp auf der Strecke

  • Hluboka nad Vltavou
    • Explo romantische Schloss und in tiefe Südböhmische Galerie
    • für Adrenalin und Spaß im Sport und Entspannungsbereich, der Golfplatz oder Schwimmbad für den Sommer
    • für Tiere im Zoo Tief - etwa 300 Arten in fast 3.000 Exemplaren zu sehen; eine schöne Aussicht über die Oberfläche Munický See (108 ha)
  • Vondrov - ehemaliger Schwarzenberg Gehöft, jetzt Reitstall mit Reit
  • Zliv - eine kleine Stadt mit einer alten zwei aufgespannten Brücke von Anfang18 Judgement Jahrhundert durch den Bach, neugotische Kapelle.. Vaclav und Natursee Mydlák 
  • Dorf Pištín , Tupesy , Radošovice , Záboří , Břehov , Čejkovice - ein malerisches Dorf mit einzigartigen Volksarchitektur des Bauernbarock, die Zeit stehen geblieben zu sein scheint
  • Bauernhof Dry - ehemaliger Schwarzenberg Hof Brauerei, auf der Stelle der ursprünglichen Festung.
  • Dorf Holašovice -. von r trat 1998 in die UNESCO - Liste
    • am besten erhaltene Beispiel einer südböhmischen Architektur der zweiten Hälfte. 19. Jh., die Bauernbarock genannt wird
    • Dorf mit reich verzierten Ständen Kornkammern, Scheunen, Ställen und Krippen, sondern auch eine Schmiede, eine Kapelle und ein Gasthaus
    • Bauernhaus Nr 6, sogenannte Farmyard -.. südböhmischen Dorf Leben Ausstellung mit mehr als 250 Objekten erinnern an in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts der Landwirtschaft.
    • Zentrum - Dauerausstellung Kunsthandwerk und Volkskultur und Kunst-Galerie mit einer Ausstellung von Gemälden und Fotos (Eintritt frei) mit
    • menhirový Kreis so Südböhmische Stonehenge -. mit positiver Energie aufgeladen werden!
    • von einem Aussichtspunkt in der Nähe des Steinkreises schöne Aussicht auf die umliegende Landschaft - ein Blick auf die historische Holašovice ist ein Kontrast zu dem entfernten Temelín. Sicherlich nicht übersehen, grandiose Schloss tief.
  • Holubovská Bastion - erhaltene Volksdorf Südböhmische Art
  • Dehtář Teich - die Insel für Enten Zucht ist der 10. größte Teich in der Tschechischen Republik. Wenn Siein der schönen Naturkulisse wie Schwimmen für Dehtáře zu stoppen und ein erfrischendes Bad zu nehmen. Für Fahrten auf dem Damm wächst denkwürdige Eiche
  • Bezdrev Teich - der drittgrößte See in der Tschechischen Republik ist ein großartiger Ort für Entspannung und Wasserspaß im Schwimmbad mit einem Wasserpark mit vielen aufblasbaren Attraktionen

Die Route der interaktive Karte hier .

Zurück