Ihr Programm konnte nicht aktualisiert werden.
Zum Programm hinzufügen

Schwarzenberg-Kanal

  • Radfahrer Radfahrer
  • Wandertouristik Wandertouristik
  • Schulausflüge Schulausflüge

Der Lehrpfad wurde am 2003 eingeweiht,  vom Parkplatz führt bei Jelení Vrchy (am unteren Rande des Portals) entlang des Kanals auf Raškov über Nová Pec, wo es auch für Autofahrer parken ist. Eine Verbindung mit seinem 9 km von vielen attraktiven Teilen der technischen Arbeit: der Tunnel (derzeit 397,22 Meter lang) mit architektonisch Eingangsportale herausgebracht, Deer See, Rosenauer Kapelle an der Kreuzung mit dem See des eingehenden Stroms Plöckensteinsee, See schleuderte Aquädukt in der Nähe von Roßbach, der auch das Viadukt über Pferde Strom aus dem Vorratstank Říjiště „Unvergessen“ Steinbank, mehr Schleusen einströmenden ist und entlang der gesamten Länge des Kanals und vor allem der schönen Landschaft des Böhmerwaldes mit unvergesslichen Klängen passieren seitlich, Gerüche und Empfindungen für alle Sinne Behörden.

Der Kanal wurde für Rafting 1793-1962, fast 170 Jahre gebraucht, und in der Vorkriegszeit war eine der größten Stolz der Schwarzenberg Stände. Während der kommunistischen Ära, aber er nicht halten den Kanal und viele Abschnitte wurden verstopft und beschädigt. Derzeit renoviert, 15 km von der ursprünglichen Länge und die Teile werden technische Denkmäler erklärt. Es wird empfohlen, zum Zeitpunkt der Tag der Probe auf dem Kanal schwimmend einen Besuch in der Route zu planen, dann werden Sie aus erster Hand einen Hauch von Geschichte erleben.

Der Weg ist für jeden geeignet: Radfahrer, Wanderer, Langlaufen im Winter und zu gerade, anspruchslos und Oberflächen Zugänglichkeit für Rollstuhlfahrer und andere Besucher.

Zurück