Ihr Programm konnte nicht aktualisiert werden.
Zum Programm hinzufügen

Baumwipfelpfad Lipno

Der Baumwipfelpfad Lipno, das tschechische Unikat und der erste Pfad seiner Art in der Tschechischen Republik, begrüßte die ersten Besucher am 10. Juli 2012. Der Pfad behutsam in die Waldlandschaft um den Lipno Stausee integriert und ergänzt die  Region Lipno um ein weiteres Highlight.

Der Pfad ist mit didaktischen Stationen ausgestattet, die spannendes zur Natur, den Naturschutz und die vielfältigen Funktionen des erzählen. Nicht nur für die kleinen Besucher, Erlebnisstationen in bis zu 24 Meter Höhe sorgen für die richtige Portion Spannung.

Der Pfad endet auf dem 40 Meter hohen neunkantigen Aussichtsturm,dessen Architektur einzigartig ist - nicht nur aufgrund seiner luftigen Form, sondern auch dank seinem barrierenfreien Zugang.

Den Pfad erreichen Sie mit der Seilbahn, dem Pfadbus, zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Die Rückreise können Sie mit Downhill-Roller, den Sie an der Bergstation ausleihen  und unten zurückgeben können, absolvieren.

Im Winter besuchen Sie den Baumwipfelpfad direkt von der Skipiste aus. Im Skidepot am Kramolín Gipfel legen Sie Ihre Skier ab und wechseln die durchgefrorenen Skischuhe gegen warme Bergschuhe. Der Schuhverleih ist gratis und ihre Skiausrüstung können Sie für die Zeit Ihres Spaziergangs in der Aufbewahrungsstelle lassen. Sie brauchen sich nur mit Ihrer Lipno.card ausweisen.

Zurück