Ihr Programm konnte nicht aktualisiert werden.
Zum Programm hinzufügen

Jüdischer Bach

Jüdischer Bach ist nur 20,5 km lang. Er entspringt nicht weit vom Dorf Bzí und bildet in Bechyně unter der Stadt eine romantische Schlucht mit zerklüfteten Felsen und Höhlen. Er mündet dann in die Lainsitz. Besonders sein Schlussabschnitt ist sehr schön und hat eine unvergessliche Atmosphäre. Im Jahre 1988 wurde er für Naturdenkmal erklärt.

Zurück