Zum Programm hinzufügen

Die Festung Schumberg

Etwa 8 Kilometer von Schweinitz südlich entfernt lädt zum Besuch die Dauerausstellung von der bemalten Volksmöbel aus Südböhmen und die Ausstellung Fische und Menschen, Rosenberger und  Teichwirtschaftler in Südböhmen und Waldviertel,ein.  Beide Ausstellungen werden in der Festung aus dem 13.Jahrhundert beherbergt. Ihr Besuch, d.h. auch die Besichtigung der Ausstellungen wird im Rahmen der geführten Rundgänge mit dem Touristenführer ermöglicht.

Nicht nur die Festung, sondern auch ist das Besuch wert. Beim Spaziergang um die Festung kommt man zum wiederhergestellten Wasserbecken, an dessen Ufer die Holzstatuen zu bewundern sind, die beim Bildhauersymposium entstanden sind. Bei Bedarf Erfrischung können Sie das Bier aus der regionalen Bierbrauerei Schumberg kosten.

Mehr Infos unter www.muzeumcb.cz/navstivte-nas/pobocky/tvrz-zumberk-u-novych-hradu

Zurück