Zum Programm hinzufügen

Museum der Region Jindřichův Hradec

Sogar in zwei Gebäuden, und zwar am Balbín Platz und in Štítného Straße, hat seinen Sitz das Museum der Region Jindřichův Hradec, dessen Geschichte seit 1882 geschrieben wird. Die meisten Expositionen befinden sich im Objekt des ehemaligen Jesuitenseminars am Balbín Platz. Das bekannteste Exponat vom Museum der Region Jindřichův Hradec ist ohne Zweifel die größte mechanische Volksweihnachtskrippe der Welt – Krýzas Weihnachtskrippe, an welcher der Autor, lokaler Strupfmacher-Meister Tomáš Krýza über 60 Jahre gearbeitet hat. Dieses einzigartige Werk wurde zurecht ins Guinnessbuch der Rekorde eingetragen. Die Weihnachtskrippe enthält 1398 Figürchen der Menschen und Tiere, wobei 133 davon beweglich sind. 

Zurück