Ihr Programm konnte nicht aktualisiert werden.
Zum Programm hinzufügen

Mittelalterliches unterirdisches Labyrinth

Keine Sorge, Sie werden nicht in Tabor verlaufen, die Kellergewölbe in der Altstadt Tabor sind angeblich14 km lang und liegen auf mehreren Etagen übereinander. Bei einer Führung die 650 Meter lang ist entdecken Sie wie tief Sie wirklich unter  dem Marktplatz sich befinden und wo diese Seltenheit begann. Warum wurden diese Löcher gegraben und wozu wurden sie verwendet?  Dieses können Sie sich im unterirdischen Gewölbe ansehen.  Es gibt hier aber auch noch die Speisekammer, die Bierstube,  den Schutzraum im Brandfall und die Arrestzelle für Tratschweiber. Wenn Sie ein Geheimnis genießen wollen, nehmen Sie an der speziellen Kostümbesichtigung teil und sehr schön ist auch eine Führung durch das Alte Rathaus.

Zurück