Zum Programm hinzufügen

Sporthafen

Das neue, moderne Hafen sorgt für einen sicheren Raum zu 73 kleine Sportboote und zwei Passagierschiffen, einschließlich der notwendigen technischen Hintergrund in der attraktivste Ort Südböhmische Moldau die Schiffbarkeit der Damm Orlik in tschechischen Budweis fertiggestellt. Der Hafen wurde in der Direktion für Wasserstraßen der Tschechischen Republik als Investor, in Zusammenarbeit mit der Stadt Hluboka nad Vltavou als Investor verbunden sind Straßen und Parkplätzen gebaut. Hafenbetreiber der Direktion für Wasserstraßen der Tschechischen Republik und ab 1. Mai 2015 nicht nur Angebote für Schiffe Langzeitparkplätze, vor allem aber für kurze Landungsboot Stadtbesucher.

Grundparameter Hafen:
73 viele kleine Schiffe, darunter ein geeignet für das Abstellen von Fahrgastschiffen
1 Carport Design des Schiffes im Hafen
Lose für den Versand auf dem Fluss
maximalen Tiefgang von Schiffen 1,3 m
Fahrwassertiefe von 1,8 m
Driveway Objektbreite von 12 m
Hubbrücke - Höhe Variable Räumungs - 2,5 m bis 5,25 m

Port Authority:
Verantwortliche Person: Jaroslav Lorenc, Meliorace tschechischen Budweis, Ltd.
Kontakt: 3420 778 719 531, +420 608 728 770, +420 603 470 088
Öffnungszeiten:
der Zeitraum vom 5-15 Januar 6. und von 09 bis 31 Januar 10. - 8,00 bis 11,00, 16,00 bis 18,00 Uhr.
vom 16. 6. bis 30. 8. - 8,00-12,00, 14,00-19,00 Uhr.

Bestell Bediener Hebe Leitern:
-. Während der Betriebszeiten des Hafens unter Tel +420 778 719 531
- Außerhalb der Arbeitszeit Hafenumschlag Hebebrücke bestellt werden kann, um Hluboka nad Vltavou sperren, aber nur in ihrer Arbeitszeiten:
der Zeitraum von Januar 5-30 9. - 8,00-12,00, 13,00-19,00 am Dienstag, Freitag und Samstag
8,00-12,00, 13,00-17,00 Uhr am Sonntag
Kontakt: +420 601 346 462
In der obigen Betriebszeitraum des Schlosses nicht die Hebebrücke in Fall nicht steuern die Schleusenkammer aus betrieblichen Gründen funktionsunfähig.

Weitere wichtige Informationen finden Sie hier:
Die Hafenbehörde von Hluboka nad Vltavou
Zeit der Sperrobjekte in der Verwaltung des Vltava River Basin Betrieb für das Jahr 2015
Gebühren und Zahlungen für Dienstleistungen und öffentliche Yachthafen in Hluboka
Verwenden Sie den Hafen in der Saison 2015
Andere Bedingungen für den Betrieb des Hafens in der Saison 2015

Zurück