Zum Programm hinzufügen

Lyžařský areál Zadov

Nicht nur das, Zadov-Churáňov ist eines der bekanntesten Langlaufzentrum in der Tschechischen Republik und ein beliebter Ort für Skifahren in den Sommermonaten ist es aktiv dovoulenou Erledigt. Verwenden Aufzüge, elektrische Fahrräder und Roller, Seilpark oder gehen zu Fuß zur alten Schanze - heute Ausschau.

Lookout absolut einzigartiges Gebäude - eine ehemalige Skisprungschanze, die ihren Zweck nicht mehr in der Mitte der 90er Jahre dienen, und im Jahr 2015 eröffnete sie nach dem Wiederaufbau im ehemaligen Aussichtsturm rutschen. Blick auf Böhmerwald und Pošumaví von Zadov nach Z bis JV. Die Höhe der Aussichtsplattform 1109 m über dem Meeresspiegel, die Anzahl der Stufen 158, die Wand des Turms ist eine Kletterwand!
Dies ist eine ungewöhnliche Aussichtsplattform an der Spitze der hölzernen Rampe Ski Sprungschanze, im Jahr 1978 für die Öffentlichkeit gebaut wurde im Jahr. 1993 Betrieb Turm geöffnet, aber währte nicht lange, nach einem paar Jahre wegen geschlossenem Zustand des Verfalls waren. Im Herbst begann 2014 eine Überarbeitung und der Turm wurde im Juni 2015 das ursprüngliche Aussehen der Brücke und die Türme blieben, gewannen die Tragkonstruktion Korrosionsschutzschicht und den Mangel an vorhandenem Abstellgleis geöffnet. Die vorhandenen Fenster wurden durch neue Holzfenster ersetzt. Der Wiederaufbau wurde auch durch eine Aussichtsplattform erreicht, es wurde komplett neu gestrichen - Futter, Boden, Geländer. An der Südwestwand des Turms befindet sich eine Kletterwand. Die Zadov-Kobyl-Seilbahn ist auch für den Ausflug zum Aussichtsturm verfügbar. An der Talstation gibt es einen Imbiss und einen Kinderspielplatz.

Zurück